• Nachrichten
  • Wissen
  • Mitmachen
  • Spiel & Spaß
Du bist hier: Startseite > Mitmachen > Meinungen > Machen Ballerspiele böse?

Machen Ballerspiele böse?

JPEG - 27.5 kB
Das kostenlose "Open Arena" ist eines der so genannten Killerspiele. (Bild: Screenshot Open Arena)

Dienstag 22. Oktober 2013, von Carsten Werner

Machen Ballerspiele aus Jugendlichen Gewalttäter? Einige Politiker sind dieser Meinung und fordern ein strenges Verbot. Andere widersprechen. Und was sagen Kinder und Jugendliche?

Nach Gewalttaten von Jugendlichen sind bei vielen Tätern brutale Video- und Computerspiele gefunden worden. Viele Politiker sind daher für ein strenges Verbot solcher so genannter Killerspiele. Doch machen diese wirklich böse? Oder ist es nur einfach so, dass sie fast jeder spielt und sie eigentlich harmlos sind? Oder kommt es vielleicht auf die Dauer des Spielens an? Wie ist deine Meinung?

Eure Meinung dazu:

  • von die bros 2 8. April

    ballerspiele sind ddddddddooooooooooooooffffffffffff!!!!!!!!!!!! aber geil sind :clash of clans ,minecraft, subway surfers, castel clahs und das einzige geile ballerspieln ist *********************************

  • von die bros 2 8. April

    baller spiele sind nicht gut clash of clans ist cool!!!!!!!!!!

  • von die 2 bros 7. April

    shooter games sind schei*** verstanden. Spielt lieber minecraft und subways surfers und clash of clans kommt in den clan "Pink Panter" es sind nasyr1 kimon korlaxx555 beni gubonihalLP und vielleicht auch lolmaschine wir sind der hauptteil des clans Liebe grüßer von nasyr1 kimon gubonihalLP.

  • von was --- was --- das 25. Februar

    Ich finde Ballerspiele doof . Aber doof machen die glaube ich nicht .

  • von yannick 11. Februar

    Ich finde Ballerspiele nicht so schlimm ,denn wenn man es ab und zu mal spielt mit freunden oder alein dann kann da nichts passieren glaube ich. Drotzdem spiele ich keine Ballerspiele!

  • von Sike 17. Januar

    ballerspiele sind manchmal richtig brutal aber fifa und so sind einfach gut für die kinder. ballespiele machen einfach süchtig und agressiv ... aber trzdm. geil

  • von lan 14. Januar

    Finde ich nicht aber es macht dumm

  • von böd 12. Januar

    ich finde shoter nur brutal wen sie ab sechs jahre sind

  • von Taddel 31. Dezember 2013

    Es gibt über 7’000’000’000 Menschen da macht halt irgendwann einer Amoklauf. Die Chancen sind vielleicht grade 1:1’000’000’000 das jemand deshalb Amoklauf macht.

  • von Fuuuuuuuuuuuuuu 31. Dezember 2013

    Ballerspiele machen höchstens kleine Kinder aggressiv. Ich finde ab 10/11 kann man schon Ballerspiele spielen. Und immer wen in den USA was passiert, heisst es immer wieder: Die bösen Ballerspiele sind schuld... WTF.?!?? Also jetzt im Ernst ich (13) apiele Ballerspiele seit ich Kind bin aber nur selten weil ich mich da eher für FIFA oder Mario interessiert habe. Jetzt sind über die Hälfte meiner Spiele ab 16/18. Das macht einem doch nicht aggressiv.!! Alle spielen das und keiner ist aggressiv ab dem.!! Bei kleinen Kindern ja vielleicht aber welches kleine Kind spielt schon Ballerspiele.?? Ich fände es zwar nicht schlimm aber meine Eltern haben mich erst mit 10/11 Ballerspiele spielen lassen. Und ALLE guten Spiele sind BALLERSPIELE.!! Battlefield, Call of Duty, GTA, Assassins Creed, Crysis, Halo, Far Cry etc.. Und unbrutale gute Spiele sind eig. nur FIFA und Mario.

  • 31. Dezember 2013

    Die das nicht spielen sind einfach nur ANGSTHASEN außerdem wird man nur beim spielen aggressiv danach nicht mehr

  • von 12nico34 30. Dezember 2013

    ich glaube das alle diesen leute wie diese in den spielen sein wollen

  • von PAULE 13. Dezember 2013

    Manchmal schon aber selten . Ich würde raten das man nicht solche spiele spielen solte.

  • von 777.69dominikllll 10. Dezember 2013

    ja ich finde schon

  • von Eric 10. Dezember 2013

    Ich glaube das das stimt weil einer meiner freunde diese spiele spielt und er wird immer brutaler wird. Und auch dümer!

  • von Mrs.X 7. Dezember 2013

    Ich finde jeder soll spielen was er will was sollen jugendliche dan spielen etwa Mincraft

  • von Liiiiiiisdsssssaaaaaaaaa 30. November 2013

    Hello icha finden Ballerspiel machen not agressivi ;)

  • von hahahabiiiiiiiiiiiiiiiiiiiittttttttttte lesen von jasmin super (...) 27. November 2013

    hallo , ich finde es nicht gut wenn junge kinder ballerspiele spielen , und ja ich glaube das das erstens agresif macht und das es sehr stark auf das verhalten von kindern ausgewirkt wird . viele kinder aus meiner klasse zocken (spielen) ballerspiele und fühlen sich voll cool . ein junge seinen namen möchte ich nicht veraten wird dadurch sehr agressiv . er spielt jeden tag ballerspiele und schlägt sofort zu wenn im was nicht passt . heute am 27.11.13 ist soger ein junge von der schule geflogen . er zockt sehr oft ballerspiele . und ratet mal woher das kommt . alos seine agrissivität . na von videospielen . er hat eine mutter bedroht und er ist in der sechsten klasse . des wegen weg mit denn ballerspielen und her mit just dance 2014 super spiel . das macht voll spaß . auch wenn man es alleine spielt .

  • von dfbewhifg 27. November 2013

    ich meine nein

  • von Citronella 26. November 2013

    Ich bin der Aufassung das mann bei Ballerspielen Gewalt anwendet. Denn bei manchen Spielen erschießt mann Menschen und das finde ich brutal, denn obwohl sie Feinde sind es sind auch Menschen. Zwar Menschen im Computer aber es könnte ja sein das es sich in die Realität überträgt.

  • von Peter 25. November 2013

    Diese Programme gehören total abgeschafft .

  • von Lisa 21. November 2013

    Ich finde Ballerspiele machen Süchtig aber machen auch böse das merke ich an mich und meinen Mitschülern

  • von Der blinde Kuh 21. November 2013

    Ich bin ein Mädchen und finde Ballerspiele naja also eigentlich nur manche aber dass ist cool:)

  • von Lisa nennt mich Lis 21. November 2013

    wer da? ich find Ballerspiele eigentlich toll aber ich hab ein eigenes Lieblingspiel nehmlich Clash of Clans, das müsst ihr euch ansehen und vieleicht sogar Sielen.

  • von Elisabeth 21. November 2013

    Ich find sie Cool auch wen ich ein Mädchen bin :)

  • von emma 20. November 2013

    ich finde ballerspiele ganz schön blöd. warum werden sie überhaupt produziert ?

    emma

  • von Mr.KNOW 14. November 2013

    Aber ganz im ernst könnt ihr mal richtig Deutsch schreiben und der Name Ballerspiel ist scheiße sagt dann wenigstens Shoter

  • von Patrice Scholten 14. November 2013

    Für manche sind Balerspiele toll! Ich bevorzuge Abenteuer und Jamp en Run spiele!!!!!

  • von enna13 14. November 2013

    Ich finde sie machen nicht unbedingt böse. Das Problem ist nur das man wenn man sie öfter/immer spielt nicht mehr die Realität erkennt und in den in den Spielen stehen Tote wieder auf, aber in der Realität nicht.

  • von Patrice Scholten 13. November 2013

    für manche sind baler spiele toll,ich beforzuge abenteuer und anime spiele ohne das blud feld!!!!!

  • von lalala 12. November 2013

    Ich finde es das macht nur Süchtig.

  • von leon becker 12. November 2013

    nein baller spiele steigern das multitaskin und steigern die kostarion

  • von Der Ich 9. November 2013

    Man sollte sich vor allem mal vor Augen führen, dass bestimmt 75% mindestens aller Jugendlicher Gewalt- und Ballerspiele spielt, die teilweise nicht für deren Alter geeignet sind. Es ist ja nicht so, das nur Amokläufer Ballerspiele spielen, sondern beinah jeder Jugendlicher. Andererseits wird wohl jeder Amokläufer schon einmal Brot gegessen oder Cola getrunken oder Bücher gelesen haben, aber darum streitet natürlich niemand. Ballerspiele könne in der Hinsicht also nicht der Auslöser für Gewalttaten sein. Viel eher sollte man die Gründe in der Erziehung und in der schulischen Laufbahn suchen. Wer in der Schule oder von seinen Eltern diskriminiert wurde (oder sogar beides) wird eher zu Gewaltausbrüchen neigen als jemand, der Gewaltspiele spielt. Zudem, was man auch sagen muss, die Schusswaffen für Amokläufe finden die Täter häufig sogar in ihrem Elternhaus, da die Waffen nicht richtig weggeschlossen waren. Auch hier sollte man eher was machen als bei unseren digitalen Freizeitvertreibern.

  • von bro 5. November 2013

    die machen nich agro mit z.B. gta kann man sich abreagierenbro

  • von zocker 5 5. November 2013

    baller spiele sind geil und helfen beim abreagieren und steigern das mutitaskin

  • von kabaran 5. November 2013

    eigenlich balerspielen sind nicht gut in meine meinung würde ich das nicht spielen

  • von _Isabel_ 29. Oktober 2013

    Ich finde es kommt drauf an, wie man sich danach verhält. Es gibt ja Leute, die danach immer noch so tun als würden sie es spielen und sind dann grob oder sogar gewalttätig zu den Mitmenschen. Aber ich denke "Böse" wird davon niemand.

  • 27. Oktober 2013

    Man sollte am besten erst ab 18 Jahre baller spiele spielen

  • von emiy 23. Oktober 2013

    ich finde schon .Ich habe nachbarn die kinder sind die sind total Gewalttätig. Die spielen sehr oft solche spiele.Ich glaube das sie deswegen so gäwalttätig geworden sind.

  • 27. Juli 2013

    Im Gegenteil, Ballerspiele helfen beim abreagieren. Man kann seinen ganzen Frust, all seine Wut auf jene konzentrieren die man um den Haufen "ballert".

  • von Meyen Game 19. Juni 2013

    Ich mag Ballerspiele nicht aber ich bin auch nicht alt genug um sie zu spielen.Ich spiele aber andere Spiele z.B MineCraft

  • von baler 26. April 2013

    ich wurte es iemer spielen

  • von fettsack 27. März 2013

    Naja abu und zu würde ich es spielen aber aus Sicherheitsgründen würde ich lieber NICHT !!!!!!!!!! SPIELEN.

  • von karanelite 13. März 2013

    also ich habe selber baller spiele mir macht es spass sie zu spielen und sie machen mich auch nicht gewaltätig und agressiv

  • von kenan 1. März 2013

    ich finde es sollte keine ballerspiele mehr geben .

  • von Simon Hinck 18. Februar 2013

    Ab und zu machen sie agrssiv

  • von Sacha 18. Februar 2013

    Ich finde es nicht schlimm und sie machen auch nicht agressiv,weil Attentäter usw. hatten einfach eine schlimme Kindheit (Wurden geschlagen, gemobbt)

    Also ich finde die, die es spielen wollen, sollen es machen und die, die nicht wollen sollen halt nicht;) Ich selber spiele solche Spiele, aber was ich nicht toll finde wenn so 10 jährige solche Spiele spielen

    Lg

  • von ILOVEYOU 6. Februar 2013

    ich spiel immer ballerspiele

  • von PROGRAM1 10. Oktober 2012

    mein cusin hat baller spiele er spielt die manchmal ES IST SCHREKLICH SO ETWAS ZU SPIELEN

  • von oODarkHeartOo 6. August 2012

    Also meine Meinung dazu ist: wer es mag soll es spielen wer nicht soll es sein lassen :) Ich selber Spiele es obwohl meine Eltern es nicht wollen/wissen aber aggresiv oder “Boese“ werde ich noch lange nicht. Im Gegenteil ich bin sehr lieb zu anderen ;). Aber wie schon genannt wurde wenn es jmd psychisch sehr schlecht geht koennen sie beeinflussen ins negative. Aber ein “normaler“ Mensch kann zwischen Spiel und realitaet unterscheiden und man kann sich gut mit solch einem Spiel abreagieren wenn man wuetend ist :p. Und ein Großteil der Amokläufer hatte andere gruende und sie spielten oft keine Ballerspiele aber wie der Mensch ja ist veraendert er die Realitaet und sagt Ballerspiele sind schlecht egal ob es so ist oder nicht ... Und die Meisten hier sind entweder Eltern oder haben Enkel und haben Angst das ihre juengeren aggressiv werden koennten weil das jmd im TV gesagt hat und ein weiterer Teil besteht aus den Kindern die Noch ca 9yahre alt sind und ihre Eltern ihnen sagten sowass macht boese usw. Sie sind jetzt noch der Meinung diese Spiele sind boese und in 3-5 Yahren sitzen sie selber davor. Und der Dritte Teil besteht aus denen die Diese Spiele selber spielen und moegen oder die Personen die Nicht beeinflusst werden und den Gesunden Menschenverstand verwenden. Und wenn diese Spiele aggressiv machen wuerden warum wird schon seit hunderten/tausenden von Yahren soetwas gefoerdert z.b in der Frueheren Zeit haben sie spaskaempfe gemacht und nun wird es virtuell gemacht . Und wenn ihr meinen Namen lesen werdet werdet ihr sagen “ja mit dem Stimmt doch auch etwas nicht“ Aber ich habe mir den Namen individuell ausgedacht und verwende ihn auch in spielen ab 6/12 MFG oODarkHeartOo (maennlich 15yahre alt) Also viel Spaß noch =D

  • von Eli 17. Juni 2012

    Ich weiß aus Ehrfahrung, dass das, was Menschen aggressiv macht, die Eltern sind und nicht irgentwelche Ballerspiele. Wenn Eltern aggressiv mit ihren Kindern umgehen, wird das schon sehr früh in ihrem Unterbewustsein abgespeichert. Sie sind dann ihr Leben lang programmiert. Daran können dann auch aggressive Spiele nichts mehr ändern. Fängt man nähmlich erst mit etwa 10 Jahren an, Ballerspiele zu spielen, wird ein anderer Gehirnteil aktiv, der nicht mehr so viel einfluss hat. Damit das noch mal klar wird: Ich bin zwar GEGEN Krieg und Gewalt, aber FÜHR Ballerspiele.

  • von Ja, ich bin ein Kind. 6. März 2012

    Nicht die Ballerspiele sind es die Böse machen. Am meisten entscheident dafür ist natürlich der psychische Zustand der Person, die Spielt. Mann kann sie mit einem Schubs vergleichen. Für jemanden auf freier Flache ist ein Schubs ja gar nichts. Da ändert dieses Spiel dann gar nichts. Wenn jemand jedoch schon am Abgrund steht kann dieser Schubs natürlich tödlich sein.

  • von Sag ich natürlich nicht! Warum auch? 19. Februar 2012

    Ich find sie sind coool! XDD

  • von ninjago 12. Februar 2012

    Ich finde es bescheeuert warum die Hersteller dieser Spiele sich nichts denken

  • von SAG ICH NET 5. Februar 2012

    seid mir bitte nicht böse aber ich mag ballerspiele . natürlich werd ich aber kein amoklaufer . ehrlich gesagt sind ballerspiele ja auch dazu da um sich für länder zu rächen. ich spiel viele balllerspiele ich sag euch welche auf die eine geile grafik haben ok . call of duty 1,2,3,4 modern warfare gta V battlefield conter strike ja das wars

    mfg SAG ICH NET

  • von NEWS4KIDS ist cool 1. Januar 2012

    Also ich bin gegen Ballerspiele total dagegen. Ihr habt ja bestimmt von dem Amoklauf in Winnenden gehört, und der saß die ganze Zeit an seinem Computer und hat Ballerspiele gespielt. Oder in unserem Nachbarort hat auch einer immer Ballerspiele gespielt und dann seine eigene Familie abgeballert. Ich habe echt vor Ballerspielen Angst, auch beim zugucken wird mir übel. !!!!!!!!!!!!!!!!!! B A L L E R S P I E L E S O L L T E N V E R B O T E N W E R D E N !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

  • von Martin 9. Oktober 2011

    also mal ehrlich, was sind das für Psychopathen, die so etwas spielen?? Oder noch mehr die Eltern, die diese Spiele erlauben?? macht doch was gescheites, Kinder, geht Fahrrad fahren oder lest ein Buch oder lernt lateinvokabeln, aber lasst die Finger von Ego shootern!!!!!

  • von itzz 7. Oktober 2011

    Nein Balerspile sind nicht schlüm

  • von like lady 30. September 2011

    Baller spiele sind böse die ... :(

  • von Peacy4 5. September 2011

    Ballerspiele sind nichts gutes! Ich finde niemand sollte sie spielen! Ich habe mal von einem Jungen gehört der ein Spiel hatte wo man seine Familie umbringen musste und dann auf der Straße Amok-laufen. Am Ende hat er das auch getan!!

    Also NICHTS GUTES!!!!!

  • 31. August 2011

    KRIEG !!!!!!!!!!!!!!!!!!ES GEHÖRT VERBOTEN MINDERJÄHRIGEN SOWAS ZU KAUFEN DEN DIE MEISTEN GEFÄLLT KRIEG !!!!!!!!!!! MEIN UROPA HAT GESAGT : WER KRIEG LIEBT HAT NOCH NIE DEN KRIEG ERLEBT

  • von Caro :) 19. August 2011

    Also ganz konkret BÖSE wird man wie ich denke nicht, aber man ist auf dem besten Weg dorthin. Diese ganzen Ballerspiele und so, setzten sich ja im Kopf fest und begleiten einen, umso mehr sie sich eingeprägt haben, durch viele Jahre oder sogar das ganze Leben. Wer Ballerspiele spielt, redet viel darüber. Witze erfindet dieser jemand, mit Hilfe des Spiels. Beiträge gibt dieser jemand mit Hilfe des Spiels. Und sowas merkt man auch...

    Caro :)

  • von Luis 31. Juli 2011

    Ballernspiele gehören für kinder insbesondere jugendliche streng verboten

  • von Ariane 29. Juli 2011

    ich würde den Scheiß nie spielen! und ich sage das solcher scheiß akrisivität macht das spiel ist doof knutsch

  • von $ Blue Water High Fan 28. Juli 2011

    Also ich finde diese Spiele einfach nur total beklopt!!!! Wer tötet den schon freiwillig Menschen das ist doch total gewaltvoll und man ist voller Hass auf die WELT und GOTT und so. Also wem macht es denn Spaß freiwillig Menschen zu töten???? Also mir ned, nur der Gedanke macht mich halb verrückt!!! Ich meine ich verstehe es ja wenn man mit der Wii mal Spiele spielt da wo man Insekten abschießen muss, und diese Wii spiele auch schon ab 6 freigegebn sind verstehe ich denn da sieht man kein Blut oder so. ABER WWER WILL SCHON FREIWILLIG MENSCHEN UMBRINGEN SO WIE DER ATENTÄTER IN GRIECHENLAND; DIESE LEUTE SIND EINFACH NUR BESCHEURT UND HIRNGESTEURT!!!!!!!!!!!!!!!:)

  • von lea 3. Mai 2011

    ich spiele so was nicht aber ich habe schon gehört das manche spiel süchtig werden und züchiche probleme krigen können

  • von julian report 5100 12. März 2011

    vieleicht nicht kleich böse aber ich klauber es wirkt sich chon auf euch aus ,wen ihr zu viel spielt dan ist BALLERN für euch ein SPIEL!

  • von .......... 24. Februar 2011

    also leute hört mal zu ihr labbert und labbert aber woher kommen denn die amokläufer weil sie sich rächen wollen ?? NEIN eben nicht es macht einfach süchtig und es ist einfach nicht gut denn wir spielen(ABER ICH NICHT) und irgendwann fängt unser körper an mit zu spielen und ja.. dann schlägt mann zu verschlägt leute und tötet es ist einfach blöd wer es spielt ist einfach nur hirnlos!!! ich meine es wirklich ernst!!

  • von Robin Brunner 19. Februar 2011

    Ich mag Gewalt sachen garnicht. Ich glaub man braucht es nicht wirklich.

  • von §§§Jannyboy§§§ 18. Februar 2011

    Wie sagen eure Eltern ja dazu??? meine mutter verbietet es mir aber ich bin und werde nie ein amokläufer!!!

  • von filmor 16. Februar 2011

    mega krass heftigst

  • von 66363 16. Februar 2011

    ich finde das ballerspiele nicht boese machen nur die gemobbt werden werden boese wei ihr phsyche zertörtt wurde

  • von the günninator 16. Februar 2011

    alter digger was habt ihr alle zockt doch einfach -.-

  • von the günninator 16. Februar 2011

    Shit !!!!!!! hammer nice weiß garnicht was ihr alle habt ;)

  • von Di66a 16. Februar 2011

    Wenn ich zocke bin ich ein Tier:*

  • von Checker 9. Februar 2011

    Ich finde es garnicht schlimm, wenn man Ballerspiele ab und zu mal spielt. Es ist nur schlimm süchtig zu werden. Und man darf dadurch nich phisch krank werden.

  • von kevin 8. Februar 2011

    Nein ich würde nein sagen das hängt davon ab das mann das spiel nicht veträgt und mehr

  • von Luk 25. Januar 2011

    D’oh!

    Die meisten Amokläufer haben auch mal Teletubbies geschaut. Ausserdem trinken sie meist Cola..

    Spiele können maximal bereits bestehende Emotionen hochkommen lassen und nicht Gefühle erschaffen.

  • von PatrickGER 10. Dezember 2010

    Ich komm die Politiker haben über soetwas KEINE AHNUNG, oder Spielen die Politiker etwa selber Ballerspiele?

    Wieder nur Schuld suchen in dem Fall ist der schuldige bzw das Schuldige, die Ballerspiele.

    Kümmert euch lieber um euer Dreck was wirklich ernst ist z.B um euren bekloppten Euro oder um die Terroristen!

    Es gab doch sicherlich schon vor den Killerspielen Amokläufer, also kann es nicht an den Ballerspielen liegen, ich zocke selber ÜBERWIEGEND Ballerspiele sogut wie NUR Ballerspiele und ich bin und werde kein Amoläufer! Die Menschen die Amoklaufen wurden zu 100% Gemobbt, die Eltern hatten nie Zeit für den Menschen udn er wurde von andere Abgestoßen, so siehts richtig aus, wenn man den Sinn im Leben nicht mehr sieht und Hass auf die anderen hat.

    Ich bin und bleibe FÜR DIE KILLERSPIELE.

  • von Berta 13. November 2010

    Hallöchen erstmal, ich finde das einfach nicht o.k. das man so etwas überhaubt in PRODUKTION geben kann. Zwar gucke ich auch so edwas ehnliches (HERR DER RINGE mein Lieblingsfilm). P.S.:Ich guck das ja nicht immer.

  • von jose 27. Oktober 2010

    Prutal aber zimlich cool

  • von Alexander 19. Oktober 2010

    Ballerspiele sind nicht toll weil das manchmal schlimm endet

  • von Ginger 20. September 2010

    Boa, was macht ihr denn immer fürn drama? Ich meine, Menschen haben immer ein naturell und das "Böse" xDD wird nicht von den Ballerspielen (Killerspiele?! Wasn das fürn Scheiß?!) herbeigeführt. Maximal kann der Charakter beeinflusst werden. Die, die diese Spiele spielen, sind noch lange keine Amokläufer, sondern haben höhstens keine Freunde xDD.

  • von chiara 8. September 2010

    ich weiß nicht so genau!!!

  • von Simon 24. August 2010

    Nein, ich denke nicht das Ballerspiele böse machen. Anderseits gibt es keinen zweifel das solche Spiele auf dauer süchtig machen. Wenn man das mit den Ballerspielen übertreibt und zu ernst nimmt, besteht jedoch die Gefahr das man böse wird.

  • von will ich nicht sagen 30. Juli 2010

    IST DOCH KEIN WUNDER DAS ES IMMER WIEDER ZU SCHLÄGEREIEN KOMMT. ICH GLAUBE DAS STIMMT SCHON.

  • von Patrick 27. Juli 2010

    Was soll daran böse machen??? Daran kriegen nur manche Zerstörungswut oder es passiert gar nix 24% - 38% Dummheit in der schule

  • von pascal 20. Juli 2010

    ja baller spiele machen böse und führen zu nachahmenung

  • von Your mum 16. Juli 2010

    Ach ja -.-’ als ob Spiele mit schlechter Grafik böse machen würden.! Was soll eig. killerspiele?In fast jedem Spiel wird jemand/etwas getötet! Spiele mit besserer Grafik machen mehr spass. I.wann gib es einen Amokläufer der keine "Killerspiele" spielt. Was sagt ihr dann?

    mfg Your mum

  • von Blinde kuh 14. Juli 2010

    böse und agresiv.

  • von Benny 13. Juli 2010

    Ballerspiele machen böse? Diese Art von Sielen können süchtig machen. Da ist es zu 99% das dass Kind kriminell wird.Wenn die Eltern nicht aufpassen kann das leben des Kindes schlecht ausgehen.

  • 12. Juli 2010

    so wälche spiele sind überhaubt nicht gut so was kann man doch nicht so wird man dumm in der schule auch im echten leben

  • von Nika 11. Juli 2010

    Ganz ehrlich, dass ist doch einfach nur Schrott diese Spiele. Viele verlieren dadurch einfach auch den Kontakt zur Realität oder können nicht mehr zwischen Spiel und Realität unterscheiden. Das kann schlimm ausgehen. Aber wenn man sich seinen Grenzen bewusst ist geht es gut, wenn man solche Spiele spielt aber ich finde sie total sinnlos!!!

  • von angsthase 11. Juli 2010

    die machen gans BÖSE

  • von !?!?!? 10. Juli 2010

    hirnlos!!! mein ex freund spield sowas und schiestn mit einer softare menschen & tiere ab !!!

  • von tillo 10. Juli 2010

    Das ist totall hirnlos davon wird mann nur manchmal süchtig

  • von Philipp 9. Juli 2010

    Ballerspiele machen dann erst böse wenn mann sie zu lange spielt z.b. zwei stunden am Tag.Aber wenn mann sie in regelmäsigen Abständen und Zeiträumen spielt ist das ok.Mein bruder spielt auch ab und zu Ballerspiele und er ist weder süchtig noch Böse

  • von cedric 8. Juli 2010

    ballerspiele sind etwas total hirnloses!!!!!!!!!!!!!!!! :)

  • von Lilli 6. Juli 2010

    Ich weiß nicht warum so viele Jugendliche diese Spiele so gern spielen. Ich finde sie schrecklich . Ich glaube nicht, dass man unbedingt davon böse wird aber das es auch dazu beiträgt. Meine Eltern würden mir so etwas nie erlauben und das ist auch nicht nötig. Was sicher ist: ich werde so etwas bestimmt nie spielen!!!

  • von Looser 6. Juli 2010

    Nein Ich denke nicht das Ballerspiele "aggressiv" machen!!!! Diese Leute die Randale geschoben haben hatten alle ingendetwas im Kopf!!!! Ich spiele dauernd diese Ballerspiele und bin nicht gewaltsam.

  • von 123445677 26. Juni 2010

    Ihr seid dumm ich spiele haufenweise Ballerspiele und bin nicht gewaltätig und andere die ich kene auch nicht man muss nur pausen machen sagt das euren Eltern und die spiele sind nicht ab meinen alter na und tschau ihr nicht ballerer

  • von ... 24. Juni 2010

    Wer hat diese Spiele überhaupt erfunden???

  • von Assasin97 14. Juni 2010

    meine eltern lassen sowas nicht zu =( Darf nich mal ausprobieren =(

  • von anni 11. Juni 2010

    ich würde sagen weiß net kanns mir aber vorstellen denn ich spoíele so etwas nicht man sollte lernen mit worten zu klären und nicht töten also sowas ist echt schlimm

  • von chris08 29. April 2010

    ja - man wird BöSE !!!

  • von Rosa 10. April 2010

    Ich glaube dass sie nicht direkt "böse" machen aber sie tragen bestimmt etwas dazu bei ,dass man agressiver wird.

  • von Wer weiß es schon 8. April 2010

    das macht nicht böse sondern nett

  • von Schea 7. April 2010

    SIE SIND NICHT SCHEISE.

  • von Madeleine 1. April 2010

    Madeleine(12)

    Ich finde diese Ballerspiele nicht so dumm. Ich finde sie sogar total cool.

    Aber ich finde es nicht cool,dass die meisten Jugendlichen dadurch vielleicht zu tätern wurden. Ich sage nein,die Jugendlichen wurden doch nicht durch die Ballerspiele Soo Böse ganz im Gegenteil.

    Die Jungendlichen wollen sich nur rächen. Aber warum,dass weis ich auch nicht ich weis nur,dass sie sich rächen wollten.

  • von Leni 31. März 2010

    Ich finde diese Spiele sollten abgeschafft werden...weil man da von schlimme sachen Macht und ich finde es gut dass news4kidz darüber schreibt!

    !!!

  • von MiCy-faN 25. März 2010

    Meiner Meinung nach: Machen diese sogenannten Ballerspiele einen nicht wirklich böse ich denke aber wenn man eine gewisse Dauer spielt könnte es (vielleicht) sein das man agressive wird. Aber wirklich böse dafür braucht man glaube ich etwas mehr um nur so ein Spiel zu Spielen.

  • von Dragonking 22. März 2010

    ich find das man diese spiele nicht ernstnehmen soll.

  • von Rapper10m 22. März 2010

    ne glaube nicht sie wollen sicher mehr action im realen leben die wo amock laufen meine ich

  • von Selina Gomez 20. März 2010

    Sie machen böse!

  • von von bull-shit 18. März 2010

    Voll krass nicht!!! Ich kriege auch so was!!!!(;

  • von Marioparty XD 13. März 2010

    nein

    bestimmt haben sie ärger zu hause oder????

  • von Dein Name :D 12. März 2010

    natürlich!!! Ich kenne genug solcher Leute -.-" und es nicht gerade angenehm sich mit denen unterhalten oder mit ihnen zu chillen! GRAUSAM!

  • von dir und mir 10. März 2010

    wen man mal bedenkt wie viele Leute so welch spiele spielen,wir einen klar,dass es nich daran liegt.Vieleicht in kombination mit Ploblemen in der Familie,Schule und mit Freunden ja,aber die tragen da ncih viel zu bei ;)

  • von Zocker 10. März 2010

    Ich zocke viele Ballerspiele z.B. Call of Duty Modern Warfare 2 und ich bin nich agro,die Spiele machen einfach nur Spaß und die meisten Jugentlichen(18)zocken so welche Spiele.Würde man die abschaffen gabe es nur Protest!

  • von peter 8. März 2010

    Ach übrigens jeder Amokläufer hat Brot gegessen wollen wir das auch verbieten ?

  • von peter 8. März 2010

    Ballerspiele machen weder Aggressiv noch böse, das bei allen Amokläufern Ballerspiele gefunden wurden liegt halt daran das so gut wie jeder Ballerspiele spielt (mal von so kleinen Kindern wie hier abgesehen.) Ihr seid hier doch bloß alle sauer das Mami und Papi euch keine solche Spiele erlauben, sonst würdet ihr ganz bestimmt den ganzen Tag zocken

  • von uas 7. März 2010

    ja das tuhen sie mein Cousin ist ein beispiel

  • von Spaßvogel 7. März 2010

    also ballerspiele finde ich einfach nur beckloppt mann lernt null daraus und mann wird daber dann auch noch agresiv und böse!!!sorry ich finde sie behämmert wer hat die überhaupt erfunden?????ich bin wirklich für jede scheiße zu haben aber da wird mir anders !!!!

  • von mir 6. März 2010

    Hallo erstmal...ich weiss nicht ob ihr’s wusstet...aber:

    1. Ich glaube Killerspiele machen weder agressiv noch sonst irgendwas.

    2. Schreiben verschiedene Leute hier total lustige Sachen hin xD

    3. Spiele ich keine Killerspiele, weil meine Eltern mir das nicht erlauben. Wie ist das bei euch?

    Dankö und Tschö mit jeweils einem Ö.

  • von sylvia 6. März 2010

    Ich mag Ballerspiele. Ich benutze die, wenn ich sauer auf meine Familie oder mein Breuft bin. Ein oder zwei spiel ich schon gern, aber ich glaubt nicht, das die böse machen. Wen man die Ernst nimmt vielleicht.

  • von Toasty 5. März 2010

    Ich finde Ballerspiele total doof.Man wird bestimmt süchtig wenn man solche dummen Spiele spielt und glaube das man dann auch böse wird und ich würde so was nie machen ich hätte auch gar keine Lust.

  • von Arnastor 5. März 2010

    das spiel macht einen nur gestört also die machen nicht böse

  • von rocker1 4. März 2010

    mein couseng spielt jeden tag call of duty 2 modern warfare jeden tag und er ist noch nicht böse geworden

  • von keisha 4. März 2010

    Wenn man zu viele Ballerspiele und Gewaltspiele spielt dann kann man wenn man größer wird ein Amokalauf machen!!also nur wenn man davon zu viel spielt!!!!!!!!

  • von Lukas(12Jahre) 3. März 2010

    wer hat eigendlich mal ein richtiges ballerspiel gespielt also das auf dem bild nicht

  • von jjjjuirheqhhhhhqwet 3. März 2010

    stimmt gar nicht es macht nicht doof

  • von shorty3 28. Februar 2010

    mein bruder hat gespielt und ist nicht böse geworden

  • von smiley 21. Februar 2010

    Ich finde Ballerspiele einfach nur dumm, man lernt nichts davon und es macht auch keinen Spaß, wenn man was lernt dann das es einfach nur Zeitverschwendung ist, und das stimmt 100% oder?!

  • von wahrheitssager 19. Februar 2010

    ballerspiele machen spaß aber auch böse also ya ballerspiele machen jugendliche böse.

  • von semanur 15. Februar 2010

    ja ballerspiele ist nicht gut

  • von Karin 14. Februar 2010

    Bei manchen wir haben zumindest so jemand in unserrer Klasse der dafon böse wird

  • von Martha-Luise Urbanek 11. Februar 2010

    Ich finde, dass man wirklich agressiver wird. Manchmal vielleicht nicht so sehr, aber schon ein bisschen. Das ist so wie bei anderen Spielen. Wenn man sich zum Beispiel im Spiel um eine Katze oder um einen Hund kümmern muss, dann möchte man sich in Wirklichkeit auch um einen Hund oder eine Katze kümmern und wenn es nur ein bisschen ist. Ich finde, dass das ein guter vergleich ist.

  • von TOBIAS 10. Februar 2010

    ich glaube schon

    mein freunt spielt welche, jetzt ist er voll ein prügel-typ

  • von Höhöhö 9. Februar 2010

    Meine Fresse seid ihr gay??? was soll daran schlimm sein? ih ja uach ich spiele ballerspiele aber da macht nix aggro. Vor allem die deutschen versionen nicht-.- die könnte man ab 6 Jahren erlauben....

    Ach ja und deutsch is was ganz tolles!!!

  • von Lachgummi 8. Februar 2010

    Ich glaub nicht dass diese Ballerspiele an den Anschlägen schuld sind oder aus Jugendlichen Straftäter machen. Zwar spiele ich diese Spiele nicht und finde sie auch bekloppt, denn dadurch wir Gewalt praktisch verschönert, trotzdem ist es auch nur ein spiel und im grunde genommen auch ganz anders als die realität und ich glaube das (hoffentlich) alle die das spielen das auch wissen.

  • von lucylena 6. Februar 2010

    ich finde diese Ballerspiele doof weil,dadurch werden immer mehr leute aggresiv.

  • von Malte 6. Februar 2010

    Ballerspiele sind total dumm !!!!!!!!!!

  • von Alibaba 2. Februar 2010

    Ballerspiele machen süchtig und nach einer bestimmten Zeit kann man sie nicht mehr mit der realität unterscheiden. Viele denken, sie können einfach nach draußen gehen und um sich schießen. Doch wenn sie dann sterben, können sie nicht einfach aufstehen und Neustart drücken und von vorne anfangen. Wegen dieser Meinung denke ich das sie böse und sich unkontrolierbar machen.

  • von Sven 29. Januar 2010

    Ballerspiele machen aus einem friedlichen Kind/Jugendlichem keinen bösen Menschen. Kinder/Jugendliche die Strategiespiele spielen fangen auch nicht an eine Siedlung zu bauen und Soldaten zu rekrutieren um das Nachbardorf anzugreifen. Jeder ’’Schütze’’ (amok etc.) hat eine Vorgeschichte, wenn sich Personen von Ballerspielen verleiten lassen in der Realität rumzuballern haben sie einfach nur eine schwache/kranke psyche und diese kommt DEFINITIV NICHT von Ballerspielen. Wenn es so wäre müsste man ALLE Gewaltspiele verbieten (selbst die kleinen kämpfenden Pokemon!). Auf was geachtet werden muss ist die Altersbegrenzung und DAS besonders von den Eltern. Es gibt Massenhaft Mörder die ohne Kontakt zu Ballerspielen zum Mörder wurden, wenn einer von denen eins gespielt hätte, tja was wäre wohl dann.... genau das Spiel wäre Schuld gewesen. Es liegt am kranken Umfeld in dem man heutzutage aufwächst, dadurch werden Kinder/Jugendliche Aggressiv und Gewaltätig, leider kann man eben nicht jede Straftat zu einem Ballerspiel zurückführen und der Staat muss ab und zu einstecken und einsehen das es an der Situation des Aufwachsen liegt. (Ich bin 20 und kein Fan von Ballerspielen weil sie mir zu langweilig sind, trotzdem finde ich es lächerlich was den Spielen nachgesagt wird)

  • von Canan 28. Januar 2010

    Meine Meinung ist eindeutig: Ballerspiele sollten generell gesetzlich verboten werden!!! Es nützt einfach nichts, wenn man Altersbeschränkungen auf die Verpackungen setzt. Ein 14-jähriges Kind, könnte seine sozialen Kontakte spielen lassen und sich ein Ballerspiel sehr leicht besorgen. Oder die einfachste Methode heutzutage: Das Internet! Man kann sich solche spiele oftmals kostenlos runterladen. Zwar spielen das die meisten Kinder und Jugendlich, um den Stress abzubauen, aber ich finde das geht auch anders. Anstatt vor dem PC zu hocken und Leute ,,abzuschlachten" kann man auch im Verein boxen, Fußball spielen o.ä. Man lässt auch da den Frust ab, wenn man mal kräftig auf einen Sandsack oder einen Fußball schlägt. Also warum gleich Ballerspiele??? Doch leider, gibt es solche Ballerspiele immernoch und ca. 95% (glaube ich) der Amokläufer haben die sogenannten Ballerspiele wie ,,Counterstrike" gespielt. Dadurch wird man noch agressiver, anstatt das man den Frust und Stress ,,entlädt". Ja, Ballerspiele machen böse! Liebe Grüße ♥

  • von Fyn 26. Januar 2010

    Ballerspiele sind scheiße .

  • von Terry 25. Januar 2010

    Ballerspiele macht spaß !!!!!

  • 24. Januar 2010

    Ich finde manche sind noch viel zu jung für diese Spiele und glauben wenn man auch so was macht wäre dass cool . Obwohl es genau das gegen teil ist. Denn meistens merken sie dass erst wenn es zu spät ist .

  • von stefan 23. Januar 2010

    ich finde diese ballerspiele dumm mir machen sie angst

  • von stelios 23. Januar 2010

    Total schwul wer zocktg schon sow as ich geh marmelade essen

  • von Tommy 20. Januar 2010

    Ich meine, daß Egoshuter nicht in Hände von Kindern unter 18 gehören. Hier sehe ich vorallem probleme bei Karakterschwachen Jugendlichen die eh keinen respekt zu ihren Mitmenschen haben, den verlust an selbstdisziplin in bezug auf die herabsetzung der hemmschwelle Körperliche gewalt bei seinen Mitmenschen anzuwenden. Wer zu früh mit sollchen Cyberwelten konfrontiert wird und Täglich mehrere Stunden dort verbringt, verliert den bezug zur Realität und kommt mit der Realen welt nicht mehr klar. Dies trifft natührlich nicht auf alle Egoshut-Spieler zu, sondern nur auf einen wintzigen Spielerkreis.

  • von silvana 20. Januar 2010

    das meine ich auch

  • von Wichtel 19. Januar 2010

    Ich glaube: 1.Sind unbegründete Aussagen hier fehl am Platz 2.Ego Shooter sind sicherlich nichts, das einem aggressiven bzw. depressiven Menschen gut tut. Und auch ein "normaler" Mensch könnte sich noch länger an das Spiel errinnern(mit negativen aber auch positiven Eindrücken),denn meiner Meinung nach ist es doch relativ spannend [:-(] ein Monster abschießen zu müssen, bevor es einen erreicht.Sollte jemand, der das hier liest, nicht meiner Meinung sein, soll er bitte einen Kommentar schreiben, in dem er sich gezielt an mich (Wichtel) richtet und mich ggf. verbessert.

  • von marco 18. Januar 2010

    Das bringt es nicht das ist schrott aber von Ballerspiele wird man nicht Gewaltetig

    mein Brunder und ich zokken schon aber so toll ist das nicht

  • von christopher (10) 17. Januar 2010

    Totaler schrott.das ist nicht gut für kinder

  • von Jana Knaus 16. Januar 2010

    Allso wir haben einen Jungen in der Schule der wird schonn toooooootal wansinig wegen Ballerspiele Ich finde mann wird dann allso wie soll ich das sagen blöt allso wenn man in Kind heit schon gespielt hat dann kan ja mall passieren das wenn man groß wird mänschen weh tut und das find ich nicht in ordnung mann sollte das abschaffen das ist einfach nur Blöööööööööööööööööööööttttttttttttttttt!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

  • von Witchhunter 16. Januar 2010

    Meine Güte, wirklich lächerlich was manche hier so von sich geben. Wenn ich soetwas lese muss ich wirklich lachen: ’’Ich meine das weil ich habe es zum testen mal ausprobiert und dann wollte ich als ich aufgehört habe tatsächlich jemandem umbringen oder sonst so sachen.’’ Ist mit dir deine Fantasie durchgegangen? Hast du schon zu oft Lügen von Aktionsbündnissen o.A. angehört oder warum progerierst du hier so einen Schwachsinn? Ego-Shooter (die heißen übrigens weder Baller- noch Killerspiele) verändern bei keinem Menschen mit normalen und klaren Verstand die Aggresionen oder den Bezug zur Realität.

  • von dario 16. Januar 2010

    ich finde es sehr bösse baller spiele zu spielen.

  • von maxi Mahlendorf 13. Januar 2010

    es ist nicht immer so das man da gleich böse wird

  • von Jan 10. Januar 2010

    Baller Spiele sorgen für Gewalt! Man Sollte sie abschfen

  • von ceddyced 7. Januar 2010

    Also ich sage mal das die sehr böse sind also auf jeden fall nicht gut.Ich meine das weil ich habe es zum testen mal ausprobiert und dann wollte ich als ich aufgehört habe tatsächlich jemandem umbringen oder sonst so sachen.Ich sage auch mann sollte das verbieten.Deswegen habe ich Norbert Post bei der Wahl gewählt weil der so was ähnliches abschaffen wollte und so.Aber auf gar keinem Fall das spielen bitte bitte bitte bitte bitte nicht!!!

  • von styler_gimi 7. Januar 2010

    nein eigentlich istes ganz normal

    es macht stress

  • von Mr. Undercover 6. Januar 2010

    Ballerspiele an sich sind zwar ziemlich brutal, machen aber NICHT böse. Nur wenn man den Sinn zur Realität verliert.

  • von L.Karotte 5. Januar 2010

    ich finde man sollte ballerspiele nicht verbieten sondern welche erfinden die vielleicht nicht ganz so brutal sind aber trotzdem spaß machen

    die macher von solchen spielen sollten sich vielleicht mit ein paar jugendlichen die sowas gerne spielen eine gute lösung ausdenken

  • von Barofioso ;) Sag Den nicht^^ 1. Januar 2010

    Umgekehrt! also Ballerspiele machen manche Menschen wirklich böse aber, das heisst nicht bei jedem!. Ich reagiere mich bei solchen spielen viel besser ab als bei Sport oder sonst was, und mich nervt es eh die gnaz zeit das man immer meint diese Spiele sind Schuld an den ganzen Amokläufen!

  • von von Daniel . 30. Dezember 2009

    Ballerspiele sind nicht gut weil man sollte nicht seine ganze Zeit damit verbringen.

    Weil das macht dumm.................................................................. ......

  • von ja ich habe einen namen 29. Dezember 2009

    ES kommt darauf an wie die Eltern ihr Kind erziehen

  • von Chris 23. Dezember 2009

    Ich habe kein Bock auf Ballerspiele, so haben meine Eltern mich erzogen und so habe ich mich auch erzogen!

  • von Hey 23. Dezember 2009

    Ich glaube Ballerspiele machen nur böse wenn man denkt das alles was man spielt in den Ballerspielen auch Realität ist.Sonst machen sie Jungen glaube ich einfach Spass weil sie sich hier abreagieren können.

  • von jemand 21. Dezember 2009

    Die Politiker suchen nur einen Sündenbock um ihre Unwissenheit zu verbergen. Es kommt auf den Menschen an, da kein Spiel der Welt jemanden zwingen kann Gewalttaten auszuüben - das entscheidet jeder für sich.

  • von Deniz 21. Dezember 2009

    Ich spiele seit genau 339 Tagen Darkorbit und bin nicht aggresiv.Es macht mir einfach nur Spaß andere Spieler zu nerven und ich glaube die anderen 29.071.291 Spieler sind bestimmt auch nicht aggresiv.

    Computerspiele machen nicht aggresiv,sondern ich finde es gut, weil man findet neue Freunde und man lernt das Schnelltippen am PC

  • von ben 19. Dezember 2009

    Ballerspiele sind ein SCHEIß

  • von maik 18. Dezember 2009

    ballerspiele machen böse.

  • von MAX 16. Dezember 2009

    Sie werden dadurch Brutal!

  • von Paul 16. Dezember 2009

    Was ist eigentlich so toll an diesen "Spielen"????

  • 15. Dezember 2009

    also,ich finde ,wer Ballerspiele u.s.w. spielt ,wird immer sesshafter und hötr gar nicht mehr auf zu spielen. Genau das ist ein Fehler.Draußen zu spielen ist doch viel besser,als vor dem Fernsehr zu hocken und Ballerspiele zu spielen. Ich denke,wenn man Probleme hat,kann es sein ,dass man böse wird. Es gibt auch welche, die es zum Spaß machen oder selber ausprobieren wollen,wie es geht.

  • von Dustin 13. Dezember 2009

    also ich finde ballarspiele machen nicht aggresiv jeder der ein pc hat hat das mind. schonma gesehen oder gespielt die die amokläufe begehen wurden auch gemobbt das hat mit ballarspielen nich wirklich was zutun Man muss es ja NICHT zocken

  • von Zoe 12. Dezember 2009

    Es sind doch die Mobbingopfer die Amokläufe beginnen, nicht die die sie mobben. Meiner Meinung nach haben diese ’Killerspiele’ nichts damit zutun. Wenn man, nachdem man sie gespielt hat, noch weiß das das nicht realistisch ist, ist es auch nicht schädlich oder sowas....

  • von Mr.Shooter 12. Dezember 2009

    yoo erstmal also ich liebe Ballerspiele ich kenne das von meiner mutter sie sagt wenn ich dieses Spiel spiele werde ich agressiv aber ich spiele nicht um meine Agression loszuwerden sondern weil es mir Spaß macht. Ich denke,daß die Leute die Amok laufen das nicht wegen den Spielen tun sondern weil sie Depressionen haben.

  • von Tannenbaum 11. Dezember 2009

    Sie tuhen es Wenn sie wirklich brutal sind

  • von David 11. Dezember 2009

    Ich finde Ballerspiele schlecht, weil ich Angst vor Amokläufen habe. Ich spiele keine Ballerspiele.

  • von Kurt 10. Dezember 2009

    Kurt Benjamin

    Ballerspiele machen nicht böse ausser man nimmt es ernst.Ich bin zwar erst 9 aber ich weis das.

    Was IST EURE MEINUNG ?!

  • von lennart 10. Dezember 2009

    ich hab auch soein spiel ist aber nichts vorgetretten

  • von Moritz 10. Dezember 2009

    nein ich steh auf Ballaspiele

  • von Nils 10. Dezember 2009

    nein nur wen man schon früher agresif war wie ich ich bin aber nicht mehr aggresiv

  • von sesam 8. Dezember 2009

    vieleicht tun sie das

  • von seikoma 6. Dezember 2009

    es liegt nicht an den spielen mein freund spielt seit 10 jahren und ist kein bisschen aggresiv es kommt auf beleidigungen und mobbing in der schule an wen was aggresiv macht dan schule bei mir is es seit 4 jahren so

  • von Lynn 4. Dezember 2009

    Ja,die machen sehr böse,ich habe einen freund und er ist verrückt danach!! Manchmal wird er so agresiv.Und er hat auch Pistolen... ....Natürlich nicht echte,aber er hat die immer dabei! Ich mag ihn nicht deswegen,sonst ist er O.K.

    Lynn

  • von Görkem 25. November 2009

    Wen man davon zu viel spielt kann man zu einem agro werden.Ich darf nur wenig davon spielen.

  • von philip g. 22. November 2009

    ballerspiele machen nicht unbediengt böse wenn mann nicht zu viel spielt mann kann auch zum beispiel mall was nettes spielen.

  • von Felix-Lennart Schildmann 19. November 2009

    Eigentlich stimmt das, weil diese Spiele für die, die die Spiele spielen das Gehirn verändern. Dann wird das in der Realität nachgemacht. Ich finde die sollten gar nicht erlaubt werden.

  • von mikolino 15. November 2009

    ne find ich net

  • von XD 15. November 2009

    kommt drauf an wie einer es sieht ich werd nich böse oder akresiv

  • von Die werdende Physikerin 15. November 2009

    Wenn man es zu lange spielt und probleme hat dann vielleicht ja.Aber im normalfall nicht.

  • von alper 15. November 2009

    Ballerspiele machen böse und mann lernt die spiele und macht die spiele auch im echten leben.

  • 14. November 2009

    Diese Spiele machen verrückt!!! Es währe gut diese Spiele zu löschen. Aber die Jugendliche können die Spiele von Feunden die sie schon gekauft haben leihen und kopieren!

  • von Erna 14. November 2009

    Ich meine pornografik ist schlimmer und es kommt auf die länge an.

  • von SCHLIMMER FURZ 13. November 2009

    ich finde die sogenannten "Ballerspiele" ein bisschen schlimm es kommt auf die Person an die es spielt ein schläger wird agro einstreber nicht DDDAAANNNKKEEE

  • von Profi Hacker 8. November 2009

    Baller spiele Machen nicht agro nur wen man zu viel spielt

  • von dein papi pa 38 7. November 2009

    sie machen nicht böse ich würde sagen das kommt drauf an ob dich jemand sehr stark verlezt hat!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

  • von Fabio 5. November 2009

    Ballerspiele machennur agrsief aber böse nicht.

  • von Käp´ten Blaubär 4. November 2009

    Ballerspiele machen weder böse noch aggresiv! Wenn man sagt ,dass jemand amokgelaufen ist wegen nem spiel ist das Schwachsinn.Denn jeder männliche Jugendliche spielt Ballerspiele. Da könnte man auch sagen man wird von Schuhen aggresiv und böse, weil jeder Amokläufer auch schuhe getragen hat.

  • von peter hitzer 3. November 2009

    ich find ballerspiele sind nicht so schlimm

  • von deiner mudder 3. November 2009

    ich zog dauernt ballerspiele und bin ned böse oder so

  • von deiner mudder 3. November 2009

    nein garantiert nicht

  • von Nikita 2. November 2009

    @Lylla

    ich möchte kein Hans sein aber es heißt agressiv,die manchen Ballerspiele machen auch nicht agressiv man wird nur etwas ernster

  • von oliver 2. November 2009

    Es liegt an den mitschülern,weil sie ihn beleidigen,mobben und co. Da wird man innerlich so sehr verletzt das die umbringen möchte...

  • von Illya 1. November 2009

    Ballerspiele machen nichtböse.Sie machen nur Agresif.

  • von Nikita 1. November 2009

    Ballerspiele machen nicht böse.. Politiker denken immer nur:Wenn man einmal gespielt hatt ist man ein Amokläufer IM GEGENTEIL es liegt an den mitschülern,weil sie ihn beleidigen,mobben und co. Da wird man innerlich so sehr verletzt das die umbringen möchte...

© 2014 News4Kids.de | News4Kids.at | N4K.de | NachrichtenFuerKinder.de
©2013 News4Kids.de