Direct access to content Direct access to navigation
News4Kids - Nachrichten und Wissen für Kinder und Jugendliche
Suchen

Flieger von Elvis Presley bringt viel Geld

28. Mai 2017

In den USA ist ein Flugzeug versteigert worden, das früher einmal Elvis Presley gehörte. Es hat viel Geld gebracht.

Elvis Presley war ein Sänger aus dem Land USA. Er lebt schon lange nicht mehr. Er wurde 1935 geboren und starb mit 42. Weil er so viel Erfolg hatte, nannten die Menschen ihn "King of Rock ’n’ Roll", also "König des Rock ’n’ Roll". Noch heute wird seine Musik gehört.

In Kalifornien in den USA ist nun ein Flugzeug versteigert worden, das dem Sänger gehörte. Die Maschine hat 430.000 Dollar gebracht. Das sind umgerechnet 384.000 Euro. Das Flugzeug ist in keinem guten Zustand. Das Cockpit ist ramponiert. Zudem fehlen die Triebwerke. Ohne Triebwerke kann die Maschine nicht abheben.

Das Flugzeug steht seit mehr als 30 Jahren auf einem Flugplatz. Wer es nun ersteigert hat, ist nicht bekannt gegeben worden. Bei Versteigerungen müssen die Menschen bieten. Sie sagen, was ihnen ein Gegenstand wert ist. Wer am meisten zu zahlen bereit ist, bekommt den Zuschlag.

(AfK)

Eine Nachricht, ein Kommentar?


Moderiertes Forum

Sobald wir deinen Kommentar gelesen haben, werden wir ihn zu dem Artikel hinzufügen.

  • (Um einen Absatz einzufügen, einfach eine Zeile frei lassen.)

    Bitte nur sinnvolle Kommentare zum Thema des Artikels. Du darfst deine Meinung frei äußern. Was wir nicht erlauben sind Beschimpfungen anderer Seitenbesucher. Auch Adressdaten Telefonnummern und E-Mail-Adressen werden wir nicht veröffentlichen. Außerdem erlauben wir nur Links zu anderen Kinderseiten.