Direct access to content Direct access to navigation
News4Kids - Nachrichten und Wissen für Kinder und Jugendliche
Suchen

Fünf Millionen Deutsche nutzen "Snapchat"

11. Juni 2017

WhatsApp, Messenger von Facebook oder Snapchat: Viele Kinder und Jugendliche schicken Fotos über diese Smartphone-Dienste an ihre Freunde. Snapchat hat jetzt erstmals gesagt, wie viele Menschen in Deutschland die App nutzen. Das berichtet das Internet-Portal "Horizont".

Demnach nutzen fünf Millionen Deutsche den Dienst von Snapchat. Facebook hat zum Vergleich 23 Millionen Nutzer täglich, schreibt "Horizont". Snapchat ist eine kostenlose App. Sie kann auf Smartphones oder Tablets genutzt werden. Mit Snapchat kann man Fotos verschicken, die nur kurz sichtbar sind und sich dann sozusagen selbst zerstören. Anders als bei Facebook haben die Nutzer keine Profile, sondern "Channels". Das ist das englische Wort für "Kanäle". Andere Nutzer können die Bilder anschauen, aber nicht direkt kommentieren oder liken.

Die Firma, die hinter Snapchat steht, will nun auch eine Deutschland-Zentrale eröffnen, heißt es in dem Bericht. Sie hat sich dafür die norddeutsche Stadt Hamburg ausgesucht. Dort haben auch Unternehmen wie Google und Facebook ihren Sitz. In Hamburg gibt es viele Medien-Unternehmen, mit denen die Online-Dienste zusammenarbeiten wollen.

(AfK)

Eine Nachricht, ein Kommentar?


Moderiertes Forum

Sobald wir deinen Kommentar gelesen haben, werden wir ihn zu dem Artikel hinzufügen.

  • (Um einen Absatz einzufügen, einfach eine Zeile frei lassen.)

    Bitte nur sinnvolle Kommentare zum Thema des Artikels. Du darfst deine Meinung frei äußern. Was wir nicht erlauben sind Beschimpfungen anderer Seitenbesucher. Auch Adressdaten Telefonnummern und E-Mail-Adressen werden wir nicht veröffentlichen. Außerdem erlauben wir nur Links zu anderen Kinderseiten.