Direct access to content Direct access to navigation
News4Kids - Nachrichten und Wissen für Kinder und Jugendliche
Suchen

Heidi Klum macht Mode für einen Supermarkt

7. Juni 2017

Heidi Klum denkt sich Klamotten für einen Supermarkt aus. Bei Lidl sollen die Menschen ihre Mode kaufen können.

Lidl ist eine deutsche Firma. Sie hat Supermärkte in vielen Ländern. Die Menschen können in den Läden zum Beispiel Müsli, Obst, Schokolade oder Putzmittel kaufen. Mitunter gibt es auch Dinge für den Haushalt, die Schule oder Reisen.

Das Topmodel Heidi Klum arbeitet jetzt für Lidl. Die 44-Jährige denkt sich Klamotten aus, die in dem Supermarkt verkauft werden sollen. Im Laufe des Jahres soll es die Sachen geben. Zunächst werden sie in den USA verkauft. Dort ist Heidi Klum sehr bekannt. Aber auch in Europa sollen die Menschen die Klamotten kaufen können.

Heidi Klum stammt aus Deutschland. Sie moderiert die Show „Germany’s Next Topmodel“. In der Sendung sucht sie Mädchen, die das Zeug zum Model haben.

(AfK)

Eine Nachricht, ein Kommentar?


Moderiertes Forum

Sobald wir deinen Kommentar gelesen haben, werden wir ihn zu dem Artikel hinzufügen.

  • (Um einen Absatz einzufügen, einfach eine Zeile frei lassen.)

    Bitte nur sinnvolle Kommentare zum Thema des Artikels. Du darfst deine Meinung frei äußern. Was wir nicht erlauben sind Beschimpfungen anderer Seitenbesucher. Auch Adressdaten Telefonnummern und E-Mail-Adressen werden wir nicht veröffentlichen. Außerdem erlauben wir nur Links zu anderen Kinderseiten.