Direct access to content Direct access to navigation
News4Kids - Nachrichten und Wissen für Kinder und Jugendliche
Suchen

Real Madrid feiert Sieg in der Champions League

5. Juni 2017

Zehntausende Fans haben am Sonntag die Fußballer von Real Madrid gefeiert. Das Team hat die Champions League gewonnen.

Madrid ist die Hauptstadt Spaniens. Der Fußballverein Real Madrid ist sehr erfolgreich. Schon zwölf Mal hat der Klub das Turnier der besten europäischen Fußballteams gewonnen. Jetzt ist es der Mannschaft von Trainer Zinédine Zidane sogar gelungen, den Titel zwei Mal hintereinander zu holen. Das hat vor ihr noch kein anderer Verein geschafft.

Im Finale musste Real Madrid gegen Juventus Turin aus Italien ran. Das Spiel fand in Cardiff in Wales statt. Das gehört zu Großbritannien. Im Schnitt guckten sich fast acht Millionen Menschen das Spiel im ZDF im Fernsehen an. Real Madrid schickte mit einem 4 zu 1 die Kicker aus Turin vom Platz. Zwei der vier Tore schoss Cristiano Ronaldo. Während der gesamten Champions-League-Saison hat er so viele Treffer erzielt wie kein anderer Spieler. Nach dem Sieg ließ er sich die Haare kurz rasieren. Ein Foto davon stellte er ins Internet.

Stolz kann aber auch Toni Kroos sein. Der deutsche Mittelfeldspieler kickt seit fast drei Jahren bei Real Madrid. Davor war er beim FC Bayern München. Toni Kroos hat es jetzt als erster deutscher Fußballer geschafft, drei Siege in der Champions League zu holen. Zwei Mal gewann er mit Real, ein Mal mit den Bayern.

Die Menschen in Madrid haben ihre Spieler am Sonntag mit einer großen Party empfangen. Die Fußballer rollten in einem weißen Bus in Konfettiregen durch die Stadt und zeigten ihren Pokal. Er glänzt silbern, ist rund 74 Zentimeter hoch und wiegt mehr als sieben Kilo. Fans jubelten den Fußballstars zu, klatschten und winkten. Danach fuhr das Team quer durch die Stadt in sein Stadion. Es heißt Estadio Santiago Bernabéu. Dort gab es eine große Show mit Feuerwerk und Musik für die Mannschaft.

(AfK)

Eine Nachricht, ein Kommentar?


Moderiertes Forum

Sobald wir deinen Kommentar gelesen haben, werden wir ihn zu dem Artikel hinzufügen.

  • (Um einen Absatz einzufügen, einfach eine Zeile frei lassen.)

    Bitte nur sinnvolle Kommentare zum Thema des Artikels. Du darfst deine Meinung frei äußern. Was wir nicht erlauben sind Beschimpfungen anderer Seitenbesucher. Auch Adressdaten Telefonnummern und E-Mail-Adressen werden wir nicht veröffentlichen. Außerdem erlauben wir nur Links zu anderen Kinderseiten.