Direct access to content Direct access to navigation
News4Kids - Nachrichten und Wissen für Kinder und Jugendliche
Suchen

Sechste Klasse aus Grevenbroich gewinnt großes KiKA-Quiz

5. Juni 2017

Die schlauste Klasse Deutschlands kommt aus Nordrhein-Westfalen. Die 6d des Erasmus-Gymnasiums aus Grevenbroich hat das große Quiz im KiKa gemeistert.

Gewonnen haben die Mädchen und Jungen eine Klassenfahrt nach Madrid. Die Stadt liegt in Spanien. Gegen weitere drei Klassen musste sich die 6d aus Grevenbroich im Finale am Wochenende durchsetzen. Es war spannend bis zur letzten Frage. Klassenlehrer Tim Heidemann ist stolz auf seine Schüler: „Wir sind ein cooler Haufen und haben die Bude gerockt!“

Vier Wochen lang hatten insgesamt 32 Klassen im KiKA gegeneinander geknobelt. In der Show „Die beste Klasse Deutschlands“ konnten Kinder sich das ansehen. Die Schüler mussten während der Sendung verschiedene Quizfragen beantworten. Je mehr Schüler einer Klasse die richtige Antwort wussten, desto mehr Punkte gab es. Dazu mussten die Mädchen und Jungen in Natur und Umwelt, Sport, Musik, Erdkunde oder Essen und Trinken gut Bescheid wissen. Aber nicht nur das: Sie mussten kombinieren können, taktisch spielen und ihr Geschick beweisen.

„Die beste Klasse Deutschlands“ wurde schon zum zehnten Mal gemacht. Wenn Klassen teilnehmen wollen, müssen sie sich beim KiKA bewerben.

(AfK)

Eine Nachricht, ein Kommentar?


Moderiertes Forum

Sobald wir deinen Kommentar gelesen haben, werden wir ihn zu dem Artikel hinzufügen.

  • (Um einen Absatz einzufügen, einfach eine Zeile frei lassen.)

    Bitte nur sinnvolle Kommentare zum Thema des Artikels. Du darfst deine Meinung frei äußern. Was wir nicht erlauben sind Beschimpfungen anderer Seitenbesucher. Auch Adressdaten Telefonnummern und E-Mail-Adressen werden wir nicht veröffentlichen. Außerdem erlauben wir nur Links zu anderen Kinderseiten.