Direct access to content Direct access to navigation
News4Kids - Nachrichten und Wissen für Kinder und Jugendliche
Suchen

Bildungsministerin soll abgeschrieben haben

5. Februar 2013

Bildungsministerin Annette Schavan soll Teile ihrer Doktorarbeit abgeschrieben haben. Deshalb hat sie jetzt ihren Doktortitel wieder verloren. Das könnte sie auch noch ihren Job kosten.

In der Schule darf man nicht bei anderen abschreiben, das weiß jedes Kind. Immerhin sollen die eigenen Leistungen bewertet werden, nicht die anderer. Und es wäre auch unfair gegenüber den restlichen Schülern, die ehrlich arbeiten. Wer dennoch abschreibt und dabei erwischt wird, bekommt eine schlechte Note oder eine andere Strafe.

Dass dies auch noch bei Erwachsenen gilt, musste jetzt ausgerechnet unsere Bildungsministerin erfahren. Als Verantwortliche für Wissenschaft und Forschung müsste Annette Schavan eigentlich ein Vorbild für Schüler und Studenten sein. Stattdessen soll sie beim Schreiben ihrer Doktorarbeit betrogen haben.

Die Universität Düsseldorf hat ihre 351 Seiten dicke Abschlussarbeit aus dem Jahr 1980 überprüft. Dabei entdeckte sie viele Textstellen, die eigentlich aus anderen Büchern stammen. Die Hochschule glaubt, dass Schavan absichtlich getäuscht hat und nahm ihr deshalb jetzt den Doktortitel wieder weg.

Annette Schavan könnte dadurch nun auch noch ihren Job als Ministerin verlieren. Ihre "Chefin", Bundeskanzlerin Angela Merkel, kann es sich kaum leisten, sie noch weiter in ihrem Amt zu lassen. Immerhin hatte mit Karl-Theodor zu Guttenberg im Jahr 2011 schon ein anderer ihrer Minister wegen fast gleicher Vorwürfe zurücktreten müssen.


Eure Meinung dazu:

von Koko 7. April 2013

ich frage mich warum das Grade jetzt kommt immer mehr Politiker werden fertiggemacht!
Nartürlich ist das nicht schön aber vorherscheint es ja auch keinen gestört zu haben.

von rassul 5. März 2013

Ich fände es gut wenn sie nicht mehr im Amt arbeiten dürfte!

von Max 26. Februar 2013

Passt perfekt

von kevin trasper 12. Februar 2013

ich glaube es einfach nicht

von Aylin 10. Februar 2013

Ich finde es blöt das Frau Schavan betrogen hat :-( :-[

von marie 7. Februar 2013

warum ist das so

von marie 7. Februar 2013

omn oman das ist aber hammer